Säulenheber

Senkrechtförderer mit Zahnriemen- oder pneumatischem Antrieb zum vertikalen Transportieren von Lasten bis zu 1,5 Tonnen.

... Paletten
... Gitterboxen
... Werkstückträger
... Skids

 

Der Säulenheber wir zusammengebaut als halbfertige Maschine zum Einbinden in eine bestehende Anlage geliefert und besteht aus folgenden Komponenten:

- dem Hubmast mit Führungspofilen
- den Füßen zur Befestigung auf dem Boden
- dem Hub-Schlitten (im Mast) mit Anschraubplatten nach außen geführt
- dem Antriebsmotor zum Heben und Senken
-
ein Absteckbolzen zur Sicherung bei Wartungsarbeiten
- einer Energiekette zur Kabelführung innerhalb des Mastes

Technische Daten, Abmessungen und Konstruktion

Technische Daten für *) Standard- Säulenheber. Individuelle Abmessungen je nach Anwendungsfall auf Anfrage!

Serie     SH.150 SH.500 SH.1500  
Nutzlast   max. 150 kg 500 kg 1.500 kg  
             
Hubantrieb     Pneumatikzylinder Getriebemotor Getriebemotor  
Antriebsleistung   standard - 1,1 kW 4 kW  
Geschwindigkeit   max. - 6 m/min. 6 m/min.  
Zahnriemen       50 mm 85 mm  
             
Nutzhub NH max. 500 mm 2.000 mm 2.000 mm  
Bauhöhe BH min. 790 mm 90 mm    
Teilung ST std. 450 mm 500 mm    
    min.        
    max. 600 mm 800 mm 1.000 mm  
             
Fußlänge TL hinter Anschraubplatten   233 mm    
Fußlänge SL vor Anschraubplatten   648 mm    
Gesamtlänge Fuß GS     881 mm    
             
Lastschwerpunkt LS max.,
ab Anschraubplatten
800 mm 800 mm 800 mm  
             
Gesamtbreite GB   (ST) + 300 mm (ST) + 300 mm    
Gesamthöhe GH     (NH) + (BH) + 815 mm    
    max. 2.000 mm 2.800 mm 2.800 mm  
Überstandshöhe ÜH     580 mm    
Mastprofil     100x60x4 mm 100x60x4 mm 160x80x8 mm  
             
Energiekette   im Mast 21x38 mm 21x38 mm 21x38 mm  
             
Freistehend **       bis 2.000 mm GH bis 2.000 mm GH  
             
Maschinengewicht   (mit ca. 500 mm Hub)   420 kg    

*) Standard-Werte. Sonderbau auf Anfrage.
**) Ab einer Bauhöhe von 2.500 mm sind entweder zusätzliche Verbindungen mit dem Gebäude oder zusätzliche Abstrebungen zum Boden erforderlich.

Parameter zur Preiskalkulation

Nachfolgende Daten werden zur Berechnung der Machbarkeit und eines Preises benötigt:

Optionale Erweiterungen

Je nach Anwendungsfall kann der Säulenheber mit verschiedenen Optionen gefertigt werden.

Häufige Fragen und Hinweise

Was ist nicht im Lieferumfang enthalten?

Nicht im Lieferumfang enthalten ist:
- eine Steuerung
- die Sensorik
- der Schutzeinhausung (sehr wichtig)
- die Aufnahmegabel oder ähnliches

Dürfen Personen befördert werden?

Nein! Zur Beförderung von Personen darf dieser Heber nicht eingesetzt werden.
Hierfür ist ein Personen-Lift mit Fahrkorb usw. einzusetzen.

Ist eine Absturzsicherung enthalten?

Nein! Im Standard-Gerät ist keine Absturzsicherung enthalten. Die Maschine darf ausschließlich in Sicherheitsbereichen betrieben werden.
Gegen Aufpreis liefern wir Ihnen gerne eine Absturzsicherung mit.

Wie kann ich die Maschine warten?

 

Eine Wartung der Säulenheber ist durch fachkundiges Personal sowohl von vorne als auch von hinten möglich.

Der Hubschlitten wird in Wartungsstellung gefahren und mittels Schekel an der Kette gesichert.
Anschließend können die Sichtschutzbleche sowohl auf der Front- als auch auf der Rückseite abgeschraubt werden.

 

Wie wird der Hubschlitten geführt?

 

Der Hubschlitten bewegt sich mit vier radial und axial kugelgelagerten Tigerrollen in einem beidseitigen speziellen U-Führungsprofil.

Die Rollen sind wartungsarm und einfach im Austausch, können bei Bedarf je nach Umgebungsbedingung zur Verlängerung der Lebensdauer nachgeschmiert werden.

 

Kontakt zu uns

 

sprechen Sie mit uns
+49 6642 2 23 37-0

 

senden Sie uns eine Email
mail@ahf-gmbh.com

Was ist die Summe aus 1 und 5?

auch gefunden unter

Vertikal-Umsetzeinrichtung Hubwerk Hubvorrichtung Heber Vertikalförderer Vertikal-Förderer Vertikal-Transporteur Senkrechtförderer Säulenhebegerät Hubmast Hubsäule