Fahrwagen

Der schienengebundene Verfahrwagen mit Radantrieb dient zum linearen verfahren aufgebauter Fördertechnik-Module.

Nutzlast 1.000 kg 2.500 kg
Bauhöhe 200 mm 250 mm
Raddurchmesser 150 mm 200 mm
min. Geschwindigkeit 6 m/min
max. Geschwindigkeit 30 m/min
sichere Geschwindigkeit gem. VDI2854 2 m/min

Antriebsleistung

0,37 KW 0,75 kW
max. Länge (Breite)* 1.500 mm

may. Breite (Länge)*

3.000 mm

*) Weitere Abmessungen gegen Aufpreis lieferbar.

 

Auf dem Fahrwagen können verschiedenste Förderer aufgebaut werden.
Längs- und Querstreben werden je nach Aufbau nach Bedarf angepasst.

 

Beispielanwendung: Verteilen von Fördergut auf mehrere Spuren. 

 

Die Schienen können bei Bedarf in den Boden eingelassen werden.

Zurück